IBS-DBM DOPPELBATTERIESYSTEM, 20A 12/12V UND 24/12V (BESONDERS FÜR EURO 6 FZG.)


 

544,35 €

Artikel-Nr.: 14-800912
   • Verfügbarkeit: 

   • Lieferzeit bis zu 18 Tage *
   • Versandgewicht: 2 KG
   • Verpackungseinheit: STK
   • Warengruppe: E
x

544,35 €

Verfügbarkeit:

Lieferzeit bis zu 18 Tage *
x
Artikel-Nr.: 14-800912
Versandgewicht: 2 KG
Verpackungseinheit: STK
 
 
Unabhängig der Ladespannung der Lichtmaschine wird die Zusatzbatterie mit dem optimalen 3-4 stufigem Ladeverfahren(bulk, absorbtion, equalize, float) gemäß gewähltem Batterietyp geladen werden. Fü...  [mehr]

Unabhängig der Ladespannung der Lichtmaschine wird die Zusatzbatterie mit dem optimalen 3-4 stufigem Ladeverfahren(bulk, absorbtion, equalize, float) gemäß gewähltem Batterietyp geladen werden.
Für den Expeditionseinsatz kann das System mit Monitor oder Linktaster sowie dem IBS 200A Relais ergänzt werden. Das DBM wählt selbst den Einsatz von Relais oder DC/DC-Wandler und garantiert den besten Energiefluss. In Notsituationen kann die manuelle Linkfunktion für den Notstart oder Seilwindenbetrieb aktiviert werden. Die Zusatzbatterie erhält nachweislich mehr Ladung als bei konventionellen Systemen. Das DBM ist für den Einsatz im Motoraum geeignet und zum Schutz mit Silikon vergossen, trotzdem sollte es in einem gewissen Abstand zu extremen Hitzequellen, wie z.B dem Auspuff verbaut werden.


IBS-DBM DOPPELBATTERIESYSTEM, 20A 12/12V UND 24/12V (BESONDERS FÜR EURO 6 FZG.)


 

544,35 €

Artikel-Nr.: 14-800912
   • Verfügbarkeit: 

   • Lieferzeit bis zu 18 Tage *
   • Versandgewicht: 2 KG
   • Verpackungseinheit: STK
   • Warengruppe: E
x

544,35 €

Verfügbarkeit:

Lieferzeit bis zu 18 Tage *
x
Artikel-Nr.: 14-800912
Versandgewicht: 2 KG
Verpackungseinheit: STK
 
PRODUKTDATEN

Unabhängig der Ladespannung der Lichtmaschine wird die Zusatzbatterie mit dem optimalen 3-4 stufigem Ladeverfahren(bulk, absorbtion, equalize, float) gemäß gewähltem Batterietyp geladen werden.
Für den Expeditionseinsatz kann das System mit Monitor oder Linktaster sowie dem IBS 200A Relais ergänzt werden. Das DBM wählt selbst den Einsatz von Relais oder DC/DC-Wandler und garantiert den besten Energiefluss. In Notsituationen kann die manuelle Linkfunktion für den Notstart oder Seilwindenbetrieb aktiviert werden. Die Zusatzbatterie erhält nachweislich mehr Ladung als bei konventionellen Systemen. Das DBM ist für den Einsatz im Motoraum geeignet und zum Schutz mit Silikon vergossen, trotzdem sollte es in einem gewissen Abstand zu extremen Hitzequellen, wie z.B dem Auspuff verbaut werden.
 
DOKUMENTE
 
ZUBEHÖR
 
ANFRAGE

HERSTELLER

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.