SEILWINDENANBAUSATZ TOYOTA HILUX REVO AB 2016, OHNE SEILWINDE


 

972,47 €

Artikel-Nr.: 16-5830NW
   • Verfügbarkeit: 

   • Lieferzeit bis zu 4 Tage *
   • Versandgewicht: 28,5 KG
   • Verpackungseinheit: SET
   • Warengruppe: I
x

972,47 €

Verfügbarkeit:

Lieferzeit bis zu 4 Tage *
x
Artikel-Nr.: 16-5830NW
Versandgewicht: 28,5 KG
Verpackungseinheit: SET
 
 
Laut TÜV-Teilegutachten nur mit Aluminiumseilfenster und Kunststoffseil zulässig. (in diesem Set ist kein Kunsstoffseil und kein Aluminiumseilfenster enthalten) Taubenreuther Empfehlung: WARN Z...  [mehr]


Laut TÜV-Teilegutachten nur mit Aluminiumseilfenster und Kunststoffseil zulässig.
(in diesem Set ist kein Kunsstoffseil und kein Aluminiumseilfenster enthalten) Taubenreuther Empfehlung: WARN ZEON 10 PLATINUM, da kein Ausschnitt für den Freilaufhebel notwendig wird.

Zu verwenden mit folgenden Seilwinden:
  • WARN ZEON 10 PLATINUM
  • WARN ZEON 10; Zeon 8 (Ausschnitt für Freilauf in Stoßfänger notwendig)

  • WARN XDC; XD9000; M8000; TABOR 10K & 8K (Ausschnitt für Freilauf in Stoßfänger notwendig). Alternativ kann das Verlängerungsgestänge 16-05070 in Kombination mit dem Freilaufhebel:
    • 16-0509 für WARN ZEON 8 & ZEON 10
    • 16-0510 für WARN Tabor 8
    • 16-0511 für WARN XDC, XD9000, M8000, Tabor 10
    ...verwendet werden!

    Allerding muss dann zur Bedienung des Freilaufs, die Motorhaube geöffnet werden.

    Der Platz für den Schaltkasten muss vom Kunden gesucht und evtl. Kabel verlängert werden.



SEILWINDENANBAUSATZ TOYOTA HILUX REVO AB 2016, OHNE SEILWINDE


 

972,47 €

Artikel-Nr.: 16-5830NW
   • Verfügbarkeit: 

   • Lieferzeit bis zu 4 Tage *
   • Versandgewicht: 28,5 KG
   • Verpackungseinheit: SET
   • Warengruppe: I
x

972,47 €

Verfügbarkeit:

Lieferzeit bis zu 4 Tage *
x
Artikel-Nr.: 16-5830NW
Versandgewicht: 28,5 KG
Verpackungseinheit: SET
 
PRODUKTDATEN


Laut TÜV-Teilegutachten nur mit Aluminiumseilfenster und Kunststoffseil zulässig.
(in diesem Set ist kein Kunsstoffseil und kein Aluminiumseilfenster enthalten) Taubenreuther Empfehlung: WARN ZEON 10 PLATINUM, da kein Ausschnitt für den Freilaufhebel notwendig wird.

Zu verwenden mit folgenden Seilwinden:
  • WARN ZEON 10 PLATINUM
  • WARN ZEON 10; Zeon 8 (Ausschnitt für Freilauf in Stoßfänger notwendig)

  • WARN XDC; XD9000; M8000; TABOR 10K & 8K (Ausschnitt für Freilauf in Stoßfänger notwendig). Alternativ kann das Verlängerungsgestänge 16-05070 in Kombination mit dem Freilaufhebel:
    • 16-0509 für WARN ZEON 8 & ZEON 10
    • 16-0510 für WARN Tabor 8
    • 16-0511 für WARN XDC, XD9000, M8000, Tabor 10
    ...verwendet werden!

    Allerding muss dann zur Bedienung des Freilaufs, die Motorhaube geöffnet werden.

    Der Platz für den Schaltkasten muss vom Kunden gesucht und evtl. Kabel verlängert werden.

 
SPEZIFIKATIONEN
 
DOKUMENTE
 
ANFRAGE

HERSTELLER

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.