SEILWINDENANBAUSATZ MERCEDES SPRINTER 907 AB 2018, INCL. WARN M8000


 

2.260,93 €

Artikel-Nr.: 16-60210-PREM
   • Verfügbarkeit: 

   • Lieferzeit bis zu 48 Tage *
   • Versandgewicht: 58,5 KG
   • Verpackungseinheit: SET
   • Warengruppe: I
x

2.260,93 €

Verfügbarkeit:

Lieferzeit bis zu 48 Tage *
x
Artikel-Nr.: 16-60210-PREM
Versandgewicht: 58,5 KG
Verpackungseinheit: SET
 
 
Bitte beachten Sie: Für Fahrzeuge mit Schalt- und Automatikgetriebe. Dieser Anbausatz passt nur bei Fzg. mit Heck- oder Allradantrieb! Bei Fahrzeugen mit "Distance-Control" ist kein Rollens...  [mehr]

Bitte beachten Sie:
Für Fahrzeuge mit Schalt- und Automatikgetriebe.

Dieser Anbausatz passt nur bei Fzg. mit Heck- oder Allradantrieb!


Bei Fahrzeugen mit "Distance-Control" ist kein Rollenseilfenster verwendbar.


Wichtig! Bitte beachten:
Entspricht nicht der aktuellen Mercedes Benz Aufbaurichtlinie.

Montagezeit: ca. 480 min


Mit unseren neu gestalteten Sets, bestehend aus Seilwinde und Anbausatz, wird die Konfiguration für Ihr Fahrzeug so einfach wie nie zuvor.

Sie entscheiden selbst, ob es das ENTRY-, PREMIUM- oder ULTIMATE PERFORMANCE-LEVEL sein soll.

PREMIUM-LEVEL:
In dieser Kategorie finden Sie unsere "Arbeitstiere". Diese Seilwinden sind auf Kraft und Langlebigkeit ausgelegt, um im täglichen Gebrauch zu bestehen.

Egal ob Gewerblich oder Privat, dieses Werkzeug vermittelt Sicherheit!

Empfehlungen zu Seilwindenmodellen:
Die Taubenreuther Empfehlung zur Verwendung eines bestimmten Seilwinden Typs ist auf den Aufwand der Montage zurückzuführen. Wird von der Empfehlung abgewichen sind kleine, individuell zu lösende Änderungen beim Montieren nicht auszuschließen.

Wird keine Empfehlung zur Seilwinde angegeben, kann die Montage wie in der Anleitung beschrieben, vorgenommen werden.

Achtung:
Wird der Anbausatz im öffentlichen Straßenverkehr, in Verbindung mit Stahlseil und Rollenseilfenster verwendet (insofern nicht bereits durch das TÜV-Gutachten ausgeschlossen), muss das Rollenseilfenster durch das RSF Cover 15-905(E) abgedeckt sein.



SEILWINDENANBAUSATZ MERCEDES SPRINTER 907 AB 2018, INCL. WARN M8000


 

2.260,93 €

Artikel-Nr.: 16-60210-PREM
   • Verfügbarkeit: 

   • Lieferzeit bis zu 48 Tage *
   • Versandgewicht: 58,5 KG
   • Verpackungseinheit: SET
   • Warengruppe: I
x

2.260,93 €

Verfügbarkeit:

Lieferzeit bis zu 48 Tage *
x
Artikel-Nr.: 16-60210-PREM
Versandgewicht: 58,5 KG
Verpackungseinheit: SET
 
PRODUKTDATEN

Bitte beachten Sie:
Für Fahrzeuge mit Schalt- und Automatikgetriebe.

Dieser Anbausatz passt nur bei Fzg. mit Heck- oder Allradantrieb!


Bei Fahrzeugen mit "Distance-Control" ist kein Rollenseilfenster verwendbar.


Wichtig! Bitte beachten:
Entspricht nicht der aktuellen Mercedes Benz Aufbaurichtlinie.

Montagezeit: ca. 480 min


Mit unseren neu gestalteten Sets, bestehend aus Seilwinde und Anbausatz, wird die Konfiguration für Ihr Fahrzeug so einfach wie nie zuvor.

Sie entscheiden selbst, ob es das ENTRY-, PREMIUM- oder ULTIMATE PERFORMANCE-LEVEL sein soll.

PREMIUM-LEVEL:
In dieser Kategorie finden Sie unsere "Arbeitstiere". Diese Seilwinden sind auf Kraft und Langlebigkeit ausgelegt, um im täglichen Gebrauch zu bestehen.

Egal ob Gewerblich oder Privat, dieses Werkzeug vermittelt Sicherheit!

Empfehlungen zu Seilwindenmodellen:
Die Taubenreuther Empfehlung zur Verwendung eines bestimmten Seilwinden Typs ist auf den Aufwand der Montage zurückzuführen. Wird von der Empfehlung abgewichen sind kleine, individuell zu lösende Änderungen beim Montieren nicht auszuschließen.

Wird keine Empfehlung zur Seilwinde angegeben, kann die Montage wie in der Anleitung beschrieben, vorgenommen werden.

Achtung:
Wird der Anbausatz im öffentlichen Straßenverkehr, in Verbindung mit Stahlseil und Rollenseilfenster verwendet (insofern nicht bereits durch das TÜV-Gutachten ausgeschlossen), muss das Rollenseilfenster durch das RSF Cover 15-905(E) abgedeckt sein.

 
SPEZIFIKATIONEN
 
DOKUMENTE
 
ANFRAGE

HERSTELLER

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.